Bericht zur JHV 2018

2018-10-11 18:49 von Joachim Mojzis

Am 2. Juni fand die JHV in Fürstenwalde/ Brandenburg bei Ztfrd. Karls-Heinz und Ute Wittig statt. Die Wahlen zum Gesamtvorstand ergaben: 1. Vorsitzende, Matthias Knoll, 2. Vorsitzender, Stefan Werner, Kassier, Dieter Kühne, Schriftführer, Joachim Mojzis, Zuchtwart SH, Steffen Tröger, Zuchtwart ZSH, Mike Kunstmann, Beisitzer K.-H. Wittig Reiner Günther. Die SV-Zuchtpreise entfielen auf: SH schwarz D. Kühne, W. Schröder, SH gelb G. Hallbauer, SH gesperbert M. Schubert, ZSH weiß S. Werner, ZSH gelb K.-H. Wittig. Der Wanderpokal für die höchste Punktzahl der Gesamtkollektion ging an D. Kühne und S. Werner. Die HSS und VZV-Stammschau der ZSH findet am 7.-9. Dez 2018 in Leipzig statt, SS in Lichtentanne 17./18. Nov 2018, SS Dt. Junggeflügelschau Hannover 24./25. Nov. und eine Werbeschau in Löbau 27./28. Okt. Die künftigen Termine für die HSS 2019 in Leipzig am 6.-8. Dez 2019, 4.-6. Dez 2020 in Leipzig, 3.-5. Dez 2021 in Leipzig, eine SS am 6.-8. Nov 2020 in Erfurt wurden festgelegt. Die nächste JHV wird von Wilfried Schröder in Halberstadt, Harz am 1. und 2. Juni 2019 und am 6. und 7. Juni 2020 in Kriebstein/ Sachsen von Michael Grotz durchgeführt werden.

Der Meldeschluss zur SS in Lichtentanne/Zwickau ist am 19. Oktober, Meldepapiere unter www.gzv-lichtentanne.ev oder bei Steffen Tröger Steffen Tröger, Ernst-Ahnert-Strasse 9, 08427 Fraureuth, Festnetz: 037600/745455. Informationen zu den SH unter www.sachsenhuhn.de .

Zurück